Gelenkarm-Markisen

Die Gelenkarmmarkise, auch "Offene-Markise" genannt ist eine Bauform, bei der sämtliche Details der Technik wie Tragrohr, Welle, Halterungen, Markisentuch sichtbar sind.

Auch der Begriff "Tragrohrmarkise" ist durchaus geläufig. Das Markisentuch ist werkseitig nicht geschützt; kann aber nachträglich mit einem Schutzdach ausgerüstet werden.

Als vorderer Abschluß dient das Ausfallprofil. Dieses kann in Verbindung mit einer Aluminiumblende eine elegante Vorderansicht darstellen. Der beliebteste Abschluß ist immer noch der Volant. Unterschiedlichste, gebogte Ausführungen stehen zur Auswahl. Optische Ruhe vermittelt ein gerader Volant.

Bis 7 Meter Breite wird die Gelenkarmmarkise in einem Stück gefertigt. Bei größeren Breiten werden 2 Anlagen miteinander gekoppelt, hier spricht man von "Koppelanlagen". Es ist möglich, diese "Koppelanlagen" mit einem durchgehenden Markisentuch zu bestücken, das heißt ohne Spalt und ohne Schlitzrollo. Auch Tuch-Ausfälle bis 4 m sind in Bezug auf die Markisenbreite unproblematisch. Beim Ausfahren der Markise bringen Gelenkarme mit innenliegenden Federn das Tuch auf Spannung. Auch Gasdruckdämpfer werden für die Armspannung eingesetzt. Diese sind meistens auf den Gelenkarmen montiert, befinden sich somit außerhalb.

Bei unseren Gelenkarmmarkisen sind sämtliche Aluminiumteile pulverbeschichtet, somit ist ein Ausblühen des Materials oder eventuelle Rostbildung ausgeschlossen.

Schrauben und Befestigungsmaterialien bestehen prinzipiell aus nicht rostendem Edelstahl. Verschiedene Bedienmöglichkeiten stehen zur Wahl. Als Standard-Ausführung gibt es die Handkurbel-Bedienung. Da beim Einfahren der Markise eine große Armspannung überwunden werden muss, ist die Motorbedienung zu favorisieren.

Diverses Zubehör wie Sonnen- und Windwächter, Regenfühler, Heizstrahler, Lautsprecher, Lichtschienen, Fernbedienung et cetera machen die Markise zum Lebensraum-Erlebnis.

Wir realisieren produktbezogen sämtliche Montagesituationen. Ob an der Wand, Decke, den Dachsparren, oder mit speziell für Sie hergestelltem Sonderzubehör - wir haben Ihre Lösung.

Hinweis: Bei Klick auf das rechts stehende Bild vergrößert sich die Ansicht des Bildes. Nach Vergrößerung des Bildes können Sie mit den Pfeiltasten ganz einfach weiterblättern.

Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise
Gelenkarm-Markise