Neubau-Aufsetz-Raffstore

Die Neubau-Aufsetz-Raffstoren sind speziell für Neubauten und Sanierungen entwickelt, bei denen der Raffstore unauffällig in der Fassade integriert werden soll.

Der Raffstore wird direkt auf dem Fenster befestigt und zusammen mit dem Fenster in die Rohbauöffnung eingesetzt. Der Kasten kann dann außen und innen eingeputzt werden.

Neubau-Aufsetz-Raffstoren erhalten Sie mit randgebördelten Lamellen, Flachlamellen und auch mit Abdunkelungslamellen.

Zusätzlich können Sie die Raffstoren mit einem Insektenschutzgitter ausstatten. Dieses ist als Rollo, Drehtür oder Schieberahmen erhältlich. Auch eine Nachrüstung ist möglich.

Hinweis: Bei Klick auf das rechts stehende Bild vergrößert sich die Ansicht des Bildes. Nach Vergrößerung des Bildes können Sie mit den Pfeiltasten ganz einfach weiterblättern.

Neubau-Aufsetz-Raffstore
Neubau-Aufsetz-Raffstore