Freistehende Markisen

Freistehende Markisen bieten eine vielfältige nutzbare Überdachung und einen effektiven Sonnenschutz. Häufig in der Gastronomie eingesetzt, aber auch zu Hause im Garten, bietet sich dieser Markisentyp förmlich an.

Überall dort, wo die Montage an einem Baukörper nicht gegeben ist, eignet sich die freistehende Markise optimal. Selbst große Flächen bis ca. 98 m² können mit gekoppelten Anlagen abgedeckt werden.

Im eingefahrenen Zustand schützt die Kassette oder das Schutzdach vor Witterungseinflüssen.

Freistehende Markisengestelle können ein- bzw. beidseitig bestückt werden.

Hinweis: Bei Klick auf das rechts stehende Bild vergrößert sich die Ansicht des Bildes. Nach Vergrößerung des Bildes können Sie mit den Pfeiltasten ganz einfach weiterblättern.

Freistehende Markise
Freistehende Markise
Freistehende Markise